| Veröffentlicht in Allgemein

Erste Vorabfrage für das 11. Bundesweite Junior-Ranger-Treffen 2019!

In etwas mehr als 7 Monaten ist es schon wieder soweit: vom 20.-23. Juni 2019 findet im Nationalpark Sächsische Schweiz das 11. Bundesweite Junior-Ranger-Treffen statt! Die Vorbereitungen dafür laufen schon auf Hochtouren, weshalb wir das erste Mal auf eure Unterstützung angewiesen sind. Denn durch die erste Vorabfrage wollen wir ermitteln, mit wievielen Junior Rangern und […]

| Veröffentlicht in Allgemein

Sechs neue Junior Ranger im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer zertifiziert

Sechs neue Junior Ranger wurden im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer offiziell zertifiziert. Dort gibt es jetzt etwa 400 Junior Ranger, organisiert in 12 Gruppen. Drei der neuen Junior Ranger reisten für die Auszeichnung extra aus Cuxhafen an, die anderen Drei stammen aus der Gruppe Friesland/Wilhelmshaven. Wir wünschen den Neuen alles Gute für die Zukunft und weiterhin […]

| Veröffentlicht in Aktuelles, Allgemein, Biosphärenreservat Rhön

Biosphärenreservat Rhön mit immer mehr freiwilligen Helfern

Erfreulicherweise verzeichnet das Biosphärenreservat einen Anstieg an freiwilligen Helfern. Während es vor 5 Jahren noch zwischen 400 und 450 Freiwillige waren, sind es heute rund 560 Personen, die sich ehrenamtlich betätigen. „Die Themen Naturschutz und Ökologie gewinnen wieder an Bedeutung in der Öffentlichkeit. Deswegen wird gern freiwillig Unterstützung geleistet. Die Leute spüren, dass ihr Engagement […]

| Veröffentlicht in Aktuelles, Allgemein, Nationalpark Eifel

„neuneinhalb“: Eine ARD Kindersendung zu Gast im Nationalpark Eifel

Die Junior Ranger des Nationalparks Eifel bekam Besuch von der ARD Kinder- und Jugendsendung „neueinhalb“. Reporter Robert begleitete die Gruppe Junior Ranger bei ihrem Abenteuer-Wildniscamp. Dort machten die Junior Ranger viele neue Erfahrungen rund um die Natur, bauten Biwacks, übernachteten unter freiem Himmel und „entfichteten“ einen Bach. Was die Junior Ranger genau gemacht haben und […]

| Veröffentlicht in Allgemein

Junior Ranger bekämpfen die Kastanienminiermotte

Vom Balkan kam die Kastanienminiermotte nach Deutschland und befällt hier die Kastanien. Viele der Bäume verlieren dadurch schon im Sommer ihre Blätter und werden stark geschwächt. Doch einige Kinder aus Ehingen, darunter auch Junior Ranger, haben ihr den Kampf angesagt und sammelten das Laub der Kastanien auf, in dem die Larven oft überwintern. Wir freuen […]

| Veröffentlicht in Allgemein

Café Kelte Katz jetzt auch offizieller Partner des Nationalparks Hunsrück-Hochwald

Für mehr Qualität, Regionalität und Nachhaltigkeit steht das Netzwerk des Nationalparks Hunsrück-Hochwald. Deren neuestes Mitglied ist nun das Cafe Kelte Katz. Neben leckeren Backwaren gibt es dort nun auch viele Infos über den Nationalpark. Weiterhin werden mit dem Erlös einiger Produkte auch Projekte, wie das Junior-Ranger-Programm unterstützt. Den ganzen Artikel findet ihr hier  (Foto: Sören […]

| Veröffentlicht in Allgemein

Zugvogelfest im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer

Zum Abschluss der 10. Zugvogeltage fand am 21.10. das große Zugvogelfest im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer statt. Ziel war es, die vergangenen Zugvogeltage noch einmal Revue passieren zu lassen und sich mit anderen Interessierten auszutauschen. Wie immer gab es ein breit gefächertes, buntes Programm: Anregungen zur Vogelbeobachtung konnte man sich an zahlreichen Infoständen, zum Beispiel bei […]

| Veröffentlicht in Allgemein

Eröffnung der Wildnis-Station in der Königsbrücker Heide

Am gestrigen Donnerstag wurde die Wildnis-Station im Wildnisgebiet Königsbrücker Heide offiziell eröffnet. Dadurch soll das Interesse und die Attraktivität für das Wildnisgebiet weiter gesteigert werden. Die Wildnis-Station soll jetzt als neue Zentrale für die Junior Ranger dienen und allgemein die Umweltbildung in der Umgebung fördern. Die Station wurde nur mit Materialien aus der Umgebung gebaut. […]

| Veröffentlicht in Allgemein

Harzer und Brandenburger Junior Ranger zu Besuch im Müritz-Nationalpark

Vom 29.09. – 02.10. besuchten insgesamt 24 Jugendliche und 6 Betreuer des UNESCO-Biosphärenreservats Schorfheide-Chorin und des Nationalparks Harz den Müritz-Nationalpark. Bei einem vielfältigen Programm mit Fahrradexkursionen, Apfelpressen, Wandern in der Dämmerung, einer Floßtour und Grillen am Lagerfeuer kam garantiert keine Langeweile auf. Ein besonderes Highlight waren jedoch die Führungen durch das UNESCO-Weltnaturerbe in Serrahn: Diese […]