| Veröffentlicht in Aktuelles, Allgemein

2. MAB Youth Forum 2019 China Bericht

Der Volunteer Ranger Jannis Splieth aus dem Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer war vom 15. bis 17. September in China, um an dem MAB Youth Forum  teilzunehmen. Einen Bericht von ihm bezüglich des Ablaufs könnt ihr hier lesen. 2019 MAB Youth Forum Bericht FOTO: CN RBMA

| Veröffentlicht in Aktuelles, Allgemein, Müritz-Nationalpark

Der Moorsteg im Norden wird repariert – Brücke über den südlichen Wienpietschsee gesperrt

Während Junior-Ranger und Volunteer-Ranger den nördlichen Teil sanieren, ist die Brücke im Süden ab sofort gesperrt. Die Standsicherheit ist nicht mehr gegeben. Mit sofortiger Wirkung wird im Müritz-Nationalpark der südliche Moorsteg über den Wienpietschsee gesperrt. Die Holzständerkonstruktion sackte soweit ab, dass der Bohlenbelag zu viel Seitengefälle hat. Insbesondere bei Nässe besteht für Besucher Rutschgefahr, die […]

| Veröffentlicht in Aktuelles, Allgemein, Naturpark Moor-Veenland

Ein Jahr mit den Junior Rangern am Emsland Moormuseum

Die Junior Ranger des Emsland Moormuseums sind eine beständige Gruppe von Kindern zwischen 7 und 12 Jahren, die sich monatlich treffen und gemeinsam am Moormuseum und im gesamten Internationalen Naturpark Moor – Vennland aktiv sind. Am vergangenen Samstag den 30. November gab es nun am Moormuseum die letzte Veranstaltung in diesem Jahr. Es wurde gemeinsam […]

| Veröffentlicht in Aktuelles, Allgemein

Namensänderung

Schon gewusst? Aus EUROPARC Deutschland e. V. wird ab dem 01.01.2020 Nationale Naturlandschaften e. V. Wir sind weiterhin wie gewohnt für euch da. Außerdem bleiben wir mit dem neuen Namen die deutsche Sektion der EUROPARC Federation.

| Veröffentlicht in Aktuelles, Allgemein, Nationalpark Eifel

Junior Ranger führen über den Wilden Weg

Seit zehn Jahren schon werden Junior Ranger in dem Nationalpark Eifel ausgebildet. Die Junior Ranger führen Besucher über den Wilden Weg. Dabei bereichern sie durch ihre spezielle Perspektive auf die Natur und den Wald das Angebot des Nationalparks. Den originalen Artikel findet ihr hier. FOTO: Hanna Bender/ Kölnische Rundschau  

| Veröffentlicht in Aktuelles, Allgemein, Biosphärenreservat Rhön

Infoabend Neugründung Junior Ranger Nüsttal

In der Hessischen Rhön gibt es Junior Ranger zum Beispiel in Wüstensachsen und Hilders – nun soll auch in Nüsttal eine Gruppe entstehen. Martin Kremer und Ranger Hubert Stumpf vom UNESCO-Biosphärenreservat Rhön stellten am 15. November 2019 ab 19 Uhr im Jugendraum in Silges (Sigildisstraße 30) das Projekt Junior Ranger vor. Auch die beiden Betreuer […]

| Veröffentlicht in Aktuelles, Allgemein, Nationalpark nds. Wattenmeer

Junior-Ranger aus Butjadingen erkunden Watt, Wald und Wiesen

Im März wurden die Junior-Ranger des Nationalparks Niedersächsisches Wattenmeer am Nationalparkhaus und Museum Fedderwardersiel gegründet. „Unsere Gruppe trifft sich seitdem einmal monatlich, um verschiedene Lebensräume und die Arten, die darin leben, kennenzulernen“, sagt die Nationalpark-Rangerin Susanne Koschel. So waren die Jungen und Mädchen natürlich schon im Watt, haben Salzwiesen erkundet und waren auch in Südbollenhagen […]

| Veröffentlicht in Aktuelles, Allgemein

Junior Ranger setzen Deutsche Edelkrebse von Nordhessen in die Rhön

Mehr als 6000 Edelkrebse aus den Stauteichen bei Haina im Landkreis Waldeck-Frankenberg sind jetzt in die Rhön umgezogen. Neben Ranger Joachim Walter und dem Arbeitskreis Rhöner Fließgewässer packten auch die Junior Ranger aus Hilders an und setzten die Tiere in den Brandbach (Zufluss der Ulster). Folgende Zeitungen berichten darüber: Fuldaer Zeitung Osthessen News FOTO: Carolin […]

| Veröffentlicht in Allgemein, Nationalpark Eifel

Geführte Wanderungen im Nationalpark Eifel

Die Junior Ranger des Nationalparks Eifel führen Besucher durch den Nationalpark. Seit Beginn des Junior-Ranger-Programms wurden im Nationalpark Eifel fast 300 Kinder zu Nachwuchs-Naturschützern ausgebildet! Den originalen Artikel findet ihr hier. FOTO: Hanna Bender/Kölner-Stadt-Anzeiger

| Veröffentlicht in Aktuelles, Allgemein, Nationalpark Sächsische Schweiz

Sachsens erste Nationalpark-Schule

Die Oberschule in Königstein befindet sich nicht nur mitten im Nationalpark Sächsische Schweiz. Sie darf sich jetzt auch ganz offiziell „Nationalpark-Schule“ nennen. Sachsenweit ist das ein Novum. Deutschlandweit gibt es bereits an die 100 Einrichtungen, die sich „Nationalpark-Schule“ nennen dürfen. Nach einem zweijährigen Programm hat nun die Oberschule in Königstein als erste Schule im Freistaat […]