| Veröffentlicht in Allgemein

… erlebten die rund 40 Junior Ranger, die am Herbstcamp im Naturpark Niederlausitzer Landrücken teilnahmen. Vom Vogelbeobachtungsturm am Borcheltsbusch bei Freesdorf aus beobachteten die Kinder und Betreuer den morgendlichen Aufstieg der Kraniche. Mit dabei 16 Jungen und Mädchen aus dem Nationalpark Harz. Für sie war das Camp ein ganz besonderes Erlebnis. Was die Kinder besonders […]

| Veröffentlicht in Allgemein

Junior Ranger machen klar Schiff am Muldestausee

Im Rahmen eines Junior Ranger Camps mit Teilnehmenden aus dem Biosphärenreservat Mittelelbe, dem Naturpark Drömling und dem Biosphärenreservat Südharz wurde der Muldestausee von Müll befreit. Dabei kam säckeweise Unrat zusammen, der sowohl die Kinder als auch Organisator Hendrik Pannach erschreckte. Man war sich einig, das Thema Müll im nächsten Junior-Ranger-Camp weiter zu vertiefen. Was mit […]

| Veröffentlicht in Allgemein

Wechselhaftes Wetter und konstante gute Laune im Insel-Camp Neuwerk

9 Junior Ranger samt Betreuerin Daniela Schöne vom Wattenmeer-Besucherzentrum Cuxhaven und Charlotte Lutthardt von der Nationalparkverwaltung Wilhelmshaven machten sich Anfang September auf zum Insel-Camp nach Neuwerk. Trotz einer Menge Regen am ersten Tag, hatten Kinder und Erwachsene ein spannendes Wochenende auf der Insel! Was die Truppe alles erlebte, erfahrt Ihr hier.

| Veröffentlicht in Allgemein

Wiedersehensfreude bei sächsischen und böhmischen Junior-Rangern

Grenzübergreifend für den Naturschutz aktiv – Das sind die Junior Ranger aus der sächsisch-böhmischen Schweiz auf jeden Fall. Das beweisen die jungen Entdecker*innen bei regelmäßigen Treffen innerhalb des Internationalparks Sächsisch-Böhmische Schweiz. Vor eineinhalb Wochen brachen 11 sächsische Junior-Ranger aus Königstein und Lohmen mit ihren Betreuer*innen Frank Kowalzik, Katja Wingerter und Johannes Ender zu ihrer Fahrt […]

| Veröffentlicht in Allgemein

Großes Fest für alle Apfelfreunde

Auf dem Apfelfest in Buckow herrschte reges Treiben und ausgelassene Stimmung. Vor allem dank der vielen helfenden Junior-Ranger-Hände, die zahlreiche unterschiedliche Aufgaben übernahmen und an mehreren Stationen den Besuchern die regionale Kultur und regionales Handwerk näher brachten.

| Veröffentlicht in Allgemein

Bauernmarkt lockt neue Junior Ranger

Die Stadt Lenningen lockte mit ihrem alljährlichen Bauernmarkt wieder zahlreiche Besucher ins Naturschutzzentrum Schopflocher Alb. Dort konnten nicht nur verschiedenste regionale Leckereien wie Honig, Schnaps, Eis, Käse, Wein, Sauerkraut, Wurst und Fleisch sowie Obst und Gemüse probiert werden, sondern vor allem die kleinen Besucher wurden am Mikroskop zum Sehen und Staunen eingeladen. Dabei machte Forstwirtschaftsmeister Martin Gienger […]

| Veröffentlicht in Allgemein

Marder-Camp vom 28.10.-31.10.2017 im Otterzentrum

Das Biosphärenreservat Niedersächsisches Wattenmeer lädt alle interessierten Junior Rangerinnen und Junior Ranger vom 28.10.-31.10.2017 zum diesjährigen Marder-Camp ins Otterzentrum Hankensbüttel ein. Die Teilnahmegebühr beträgt 120 Euro. Alle weiteren Infos findet Ihr hier in der Einladung! Einladung_Marder-Camp

| Veröffentlicht in Allgemein

Junior Rangerin an der Universität Tübingen

Die 18-jährige Anke Arnold, Junior Rangerin im Biosphärengebiet Schwäbischen Alb, besuchte vor einigen Wochen die Universität Tübingen und berichtete den Studenten von den Nationalen Naturlandschaften.   Hallo Anke! Du saßt neulich in einer richtigen Geographievorlesung der Universität Tübingen. Wieso bist du an die Uni eingeladen worden? Ich bin eingeladen worden, da ich von einem Bekannten, […]

| Veröffentlicht in Allgemein

Es gibt was zu sehen!

… und zwar ganz viele tolle Fotos von der letzten Winterakademie und dem Bundestreffen der Junior Ranger. Auch die Bilder der Sommerakademie folgen bald. Wo Ihr die Fotos findet? Na hier natürlich.

| Veröffentlicht in Allgemein

Kleine Stars aus der Sächsischen Schweiz

Die Junior-Ranger aus Lohmen war mit dem MDR (Mitteldeutschen Rundfunk) unterwegs und heraus kam ein wirklich toller Beitrag über den Ausflug in die Teufelsschlüchte. Wer sich den Beitrag selbst ansehen möchte, kann dies hier auf der Homepage des Nationalpark Sächsische Schweiz tun.