| Veröffentlicht in Aktuelles, Allgemein, Biosphärenreservat Rhön

Junior Ranger aus der Rhön veranstalten Apfel- und Kartoffelmarkt mit

Letzten Samstag (12.10.) wurde in Schmalnau ein Apfel- und Kartoffelmarkt veranstaltet, bei dem die Junior-Ranger-Gruppe aus Thalau mithalf. Auch das Biosphärenreservat Rhön und der Verein Natur- und Lebensraum Rhön unterstützten den Regionalmarkt. Es wurde unter anderem angeboten, alte Techniken der Kartoffel- und Apfelverarbeitung auszuprobieren und sich bei heimischen Unternehmen über Ernte- und Gartengeräte zu informieren […]

| Veröffentlicht in Aktuelles, Allgemein, Nationalpark Kellerwald-Edersee

Junior Ranger engagieren sich beim Sponsorenlauf ihrer ehemaligen Grundschule Edertal

Am 29. August unterstützten zehn Junior Ranger*innen des Nationalparks Kellerwald- Edersee ihre ehemalige Grundschule in Edertal. Anlass war ein Sponsorenlauf der Grundschule zugunsten des Kinderhilfswerks Fritzlar. Während fünf Junior Ranger*innen insgesamt 31 Runden auf dem Sportplatz liefen und dabei rund 85 Euro an Spenden erlösten, präsentierten die anderen das Junior-Ranger-Programm am Info-Stand und konnten über […]

| Veröffentlicht in Aktuelles, Allgemein, Veranstaltungen

Bundesweite Junior-Ranger-Aktionswochen 2019

Die bundesweiten Junior-Ranger-Aktionswochen sind gut gelaufen und es ist uns gelungen viele tolle Aktionen zusammenzutragen. In ganz Deutschland fanden die Junior-Ranger-Aktionswochen vom 16. bis 29. September statt. Viele junge Menschen beschäftigen und engagieren sich tagtäglich für die deutschen Nationalparks, Biosphärenreservate, Naturparks und Wildnisgebiete. Während der Aktionswochen bündelten wir die Aktionen der Junior-Ranger-Gruppen in über 50 […]

| Veröffentlicht in Aktuelles, Allgemein, Biosphärenreservat Niedersächsisches Wattenmeer

Junior Ranger reist nach China und in die USA

Für eines begeistert sich Jannis Splieth (20) besonders – das Weltnaturerbe Wattenmeer. Seit zehn Jahren sind er und sein Bruder bei den Junior-Rangern aktiv. Derzeit leisten sie ein Praktikum im Nationalpark-Haus Carolinensiel ab, bringen Einheimischen und Gästen die Besonderheiten sowie die Flora und Fauna dieses einzigartigen Lebensraumes näher.  „Schon unsere Eltern haben uns den Umweltschutz […]

| Veröffentlicht in Aktuelles, Naturpark Bourtanger Moor-Bargerveen

„Markt der Genießer“auf dem Freigelände des Emsland Moormuseums

Geeste. Sigrids Marmeladenküche, Der kleine Wilddieb und der Biobote Emsland sind nur drei von etwa 30 Ständen, die auf dem Markt für Genießer am Emsland Moormuseum am Sonntag, 6. Oktober, vertreten waren. Von 11 bis 17 Uhr konnten die Besucher auf dem Außengelände in der Nähe des Siedlerhofes kulinarischen Genüssen der verschiedensten Arten hingeben. Immer […]

| Veröffentlicht in Allgemein, Nationalpark Sächsische Schweiz

Ministerpräsident der Sächsischen Staatskanzlei trifft Junior Ranger

Eigentlich war es ein Betriebsausflug der Sächsischen Staatskanzlei, der 120 Mitarbeiter, Ministerpräsident Michael Kretschmer eigeschlossen, in den Nationalpark Sächsische Schweiz führte. Jährlich gibt es diese Veranstaltung. In diesem Jahr verlief der Wanderausflug aber etwas anders. Der Ministerpräsident traf sich nahe Schmilka mit den „ Junior Rangern“ und informierte sich bei den jungen Naturschützer über das […]

| Veröffentlicht in Aktuelles, Nationalpark Eifel

10-jähriges Jubiläum der Junior Ranger im Nationalpark Eifel

Schon zehn Jahre ist es her, dass im Nationalpark Eifel die ersten Junior-Ranger ausgebildet wurden: Naturbegeisterte Kinder zwischen acht und zwölf Jahren durchlaufen dabei eine einjährige Ausbildung, schärfen bei regelmäßigen Treffen ihre Wahrnehmung von Natur und erleben eine entstehende Wildnis. Anlässlich des Jubiläums wurden jetzt die ersten Volunteer-Ranger ausgezeichnet – acht junge Menschen, die von […]

| Veröffentlicht in Aktuelles, Nationalpark Bayerischer Wald

Urkunden für die Absolventen des Junior-Ranger-Einführungsprogramms

Die neuen Junior Ranger des Nationalparks Bayerischer Wald nahmen in den Sommerferien am viertägigen Einführungsprogramm teil. Nochmal in den Erinnerungen der vergangenen Sommerferien schwelgen. Das stand am Wochenende auf dem Programm von 51 Schülern der Landkreise Regen und Freyung-Grafenau. Schließlich galt es zurückzublicken auf vier Tage Wildnis-Abenteuer beim Junior-Ranger-Einführungsprogramm. Als Dank für die Teilnahme gab’s […]

| Veröffentlicht in Nationalpark Hunsrück-Hochwald

Volunteer-Ranger-Orientierungscamp

Im Nationalpark Hunsrück-Hochwald trafen sich am 17. und 18. August die Volunteer Ranger des Nationalparks. Das Camp diente zur Orientierung für die acht Volunteer Ranger zwischen 14 und 16 Jahren. Eine Volunteer Rangerin hat offenbar Journalismustalent und schrieb einen Erfahrungsbericht aus ihrer ganz eigenen Perspektive. Ihren Erfahrungsbericht findet ihr hier. FOTO: Verena Sauerbrei/NLP Hunsrück-Hochwald