| Veröffentlicht in Allgemein

Auf der Spur von Biber, Biene und Bussard

Jugend filmt biologische Vielfalt – unter diesem Motto greifen in den kommenden zwölf Monaten sechs Junior Ranger aus dem Naturpark Drömling zu Kamera und Mikrofon. Sie wollen damit über das Leben und die Gewohnheiten einiger Tiere recherchieren. Begleitet wird das Projekt von Green-Cut in Zusammenarbeit mit der Gesellschaft zur Förderung von Solidarität und Partnerschaft. Den […]

| Veröffentlicht in Allgemein

Schönheitskur für Dünen in St. Peter-Ording

In St. Peter-Ording läuft in diesen Tagen die Pflegearbeit an den Binnendünen -die sogenannte Entkusselung- auf Hochtouren. Nachdem die Bagger fertig sind, werden unter anderem auch die Junior Ranger noch einmal mit der Hand nacharbeiten. Den ganzen Artikel findet ihr hier (Foto: pixabay)

| Veröffentlicht in Allgemein

Minister mit Schneeschuhen durch den Urwald

Umweltminister Thorsten Glauber hat dem Nationalpark Bayerischer Wald einen Besuch abgestattet. Unter der Führung von Prof. Jörg Müller, stellvertretender Leiter des Nationalparks, sollte der Minister vor allem die Eckdaten des Schutzgebietes und die Philosophie „Natur Natur sein lassen“ kennenlernen. Nach einer Schneeschuhwanderung stand noch eine Diskusionsrunde mit den Junior Rangern im Wildniscamp auf dem Programm. […]

| Veröffentlicht in Allgemein

Grundschule in Schmiechen soll Biosphärenschule werden

Es soll Kindern ermöglicht werden die Natur und Kultur des Biosphärengebiets Schwäbische Alb kennenzulernen – das ist ein erklärtes Ziel der Biosphärenschulen. Auch die Grundschule in Schmiechen gehört dazu und hat deshalb Eltern, Lehrer und Fachleute zu einem Workshop eingeladen… Die zwei Artikel findet ihr hier und hier (Foto: SZ – Elisabeth Sommer)

| Veröffentlicht in Allgemein

Junior Ranger des Nationalparks Hainich mit neuer Ausstattung

Die 24 Junior Ranger des Nationalparks Hainich dürfen sich über neue Ausstattung freuen. Jeder bekam eine grüne Jacke mit dem Aufdruck des Nationalparks- und des Junior-Ranger-Logos. Desweiteren gab es sogar noch einen Rucksack mit den entsprechenden Aufdrucken. Damit dürften die Junior Ranger nun bestens gerüstet sein, für ihre Aktivitäten im Freien. Die Jacken sind aber […]

| Veröffentlicht in Aktuelles, Allgemein, Biosphärengebiet Schwarzwald

Zweite Junior-Ranger-Gruppe im Biosphärengebiet Schwarzwald startet im Februar

Gemeinsam mit echten Rangern die Natur im Biosphärengebiet Schwarzwald entdecken: Im Februar startet im Biosphärengebiet nun eine zweite Junior- Ranger-Gruppe, die von den neuen Rangern Florian Schmidt und Sebastian Wagner geleitet wird. An den monatlichen Treffen können Kinder und Jugendliche von 8 bis 13 Jahren kostenlos teilnehmen. Beim ersten Treffen am 22. Februar um 15 […]

| Veröffentlicht in Aktuelles, Allgemein, Biosphärengebiet Schwäbische Alb

Junior Ranger auf Schneeschuhwanderung

Schneeschuhwandern „durch die zauberhafte Winterlandschaft der Alb“ war am Wochenende bei der Ortsgruppe Westerheim des Schwäbischen Albvereins angesagt. Zwölf Junior Ranger stapften am Freitag mit ihren Begleitern Manne, Franz und Uwe durch den Schnee. Sichtlich Spaß hatten die Kids bei der Aufwärmgymnastik laut Mitteilung, eh es dann zum Schneeschuhwandern ging. Richtung Flugplatz ging es weiter […]

| Veröffentlicht in Aktuelles, Allgemein

Inselschule hat Vogelwelt im Blick

Die Vogelwelt auf Langeoog stand am Mittwoch gleich bei zwei AGs des Ganztagsschulprogramms der Inselschule im Fokus und ein Rotkehlchen übernahm dabei in beiden Fällen eine Hauptrolle. Die angehenden Juniorranger um Nationalpark-Ranger Jochen Runar und Regina Willenberg starteten vom Parkplatz der Inselschule aus zu einem Ausflug im Schnee ins Inselwäldchen, um die Natur zu erkunden […]

| Veröffentlicht in Aktuelles, Allgemein, Naturpark Eichsfeld-Hainich-Werratal

Einer der jüngsten Imker Thüringens kommt aus Wachstedt

Der 16-jährige Jonas Nolte aus Wachstedt absolvierte im letzten Jahr erfolgreich eine Ausbildung als Imker und darf sich damit wohl als einen der jüngsten Imker Deutschlands bezeichnen. „Schuld“ an seinem jetzigen Berufswunsch war die Messe „Reiten-Jagen-Fischen“, welche er mit gemeinsam mit seiner Junior-Ranger-Gruppe besuchte. Dort trafen die jungen Leute auf einen sympatischen Imker aus Eichsfeld, […]

| Veröffentlicht in Aktuelles, Allgemein, Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft

Nach Sturmhochwasser: gemeinsame Müllsammelaktion am Darßer Weststrand

Dem Ruf des Nationalparkamtes Vorpommern zu einer Müllsammelaktion am Darßer Weststrand folgten in der zweiten Januarwoche rund 120 Personen. Auch der Umweltminister von Mecklenburg-Vorpommern, Dr. Till Backhaus, beteiligte sich an der Aktion. Anschließend gab es mit einer warmen Suppe eine gemeinsame Stärkung in der Jugendherberge Born-Ibenhorst. Die Jugendherberge arbeitet seit vielen Jahren mit dem Nationalpark […]